Grundrente bleibt Thema bei der AG60plus

Veröffentlicht am 26.02.2020 in Arbeitsgemeinschaften

Die Grundrente ist Thema der Bezirksvorstandssitzung der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus. Kritik wird an CDU und CSU laut. Zusammen mit dem VdK rufen die Genossen zur Großdemo in München auf.

"Die Grundrente würde für Millionen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern eine bessere Rente bedeuten", stellt Bezirksrätin und "60plus"-Bezirksvorstandsmitglied Brigitte Scharf fest. „3,5 Mio Menschen hätten einen finanziellen Vorteil gehabt“, stellte sie bei der Bezirksvorstandssitzung der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus fest.

weiterlesen auf ONetz: https://www.onetz.de/oberpfalz/erbendorf/soziale-flagge-zeigen-id2980740.html

 
 

Homepage SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bayern-SPD News

Natascha Kohnen und Uli Grötsch zum Motto ihrer Sommerreise durch ganz Bayern: "Während der Corona-Pandemie mit langen Lockdowns und vielen Einschränkungen haben einige Gruppen in …

Nicht nur in der BayernSPD ist die Trauer über den Verlust unseres ehemaligen Landesvorsitzenden und einstigen OBs, Ministers und SPD-Chefs Hans-Jochen Vogel groß. An den über …

BayernSPD-Vorsitzende Natascha Kohnen und Uli Grötsch sind im Rahmen ihrer Sommertour am Donnerstag, 30.Juli, in Mittelfranken unterwegs. Gemäß dem Motto der BayernSPD-Sommertour, …

Dr. Hans-Jochen Vogel ist tot. Wir trauern um unseren Genossen, einen klugen und leidenschaftlichen Mitstreiter für die Sozialdemokratische Sache und einen Ausnahmepolitiker, der …

Admin

Adminzugang